14.07.2010

TBV-Spieler auch modisch erste Liga

bugatti stattet Profi-Handballer mit Ausgeh- und Freizeitkleidung aus. Die Profi-Handballer des TBV Lemgo zeigen sich in der kommenden Saison modisch treffsicher. In Ausgeh- und Freizeitkleidung der Mode- und Lifestylemarke..

Die Profi-Handballer des TBV Lemgo zeigen sich in der kommenden Saison modisch treffsicher. In Ausgeh- und Freizeitkleidung der Mode- und Lifestylemarke bugatti werden sie auch außerhalb des Spielfeldes eine gute Figur machen. Ausstatter des Erstligisten ist der Herforder Bekleidungshersteller Brinkmann-Gruppe, die damit ihr langjähriges Engagement für den heimischen Spitzensport fortsetzt. Sie hatte die Neuzugänge am Mittwoch, 14. Juli 2010, zum Maßnehmen ins Modehaus Hagemeyer nach Minden eingeladen.

bugatti kleidet die Spieler für offizielle Anlässe in einen schwarzen, modischen Wollmantel, einen Anzug in edlem Grau, kombiniert mit weißem Kent-Kragen-Hemd, Glencheck-Krawatte und einem schwarzen Ledergürtel. Einen sportiven Auftritt ermöglichen Jeans, ein dunkelblauer Cardigan, weiße T-Shirts und ein lässiger Gürtel. „Diese Kleidungsstücke lassen sich gut miteinander kombinieren. So sind zwischen Anlass- und Freizeitlook viele Spielarten möglich“, erklärt Stephan Horst, Marketingchef von bugatti. „Das neue Outfit hat einfach Stil. In ihm wird die Mannschaft den Verein erstklassig repräsentieren, zum Beispiel bei den wichtigen Events in unserem Jubiläumsjahr 2011“, freut sich Fynn Holpert, Beiratsvorsitzender des TBV Lemgo.

Damit das Outfit auch für die Neuzugänge der große Wurf wird, musste bugatti bei jedem Spieler Maß nehmen. Dank neuester Technik war diese „Trainingseinheit“ im Modehaus Hagemeyer schnell absolviert: Ein Bodyscanner erfasste in wenigen Sekunden die individuellen Größen, Weiten und Längen von Sergo Datukashvili, Manuel Liniger, Nikolai Link, Christoph Theuerkauf, Sebastian Schneider und Avishay Smoler. Die Maße der übrigen Spieler lagen bereits vor. Alle erhalten jetzt perfekt auf sie zugeschnittene Outfits.

Herford, 2010-07-14

14.07.2010

TBV-Spieler auch modisch erste Liga

< Männermode 2011 – das wird ein schöner Sommer!

14.07.2010 11:10 Mehr Bilder und Informationen
Zum Presselogin 10 yrs
PDF-Download Deutsch

TBV-Spieler auch modisch erste Liga

bugatti stattet Profi-Handballer mit Ausgeh- und Freizeitkleidung aus. Die Profi-Handballer des TBV Lemgo zeigen sich in der kommenden Saison modisch treffsicher. In Ausgeh- und Freizeitkleidung der Mode- und Lifestylemarke..


Die Profi-Handballer des TBV Lemgo zeigen sich in der kommenden Saison modisch treffsicher. In Ausgeh- und Freizeitkleidung der Mode- und Lifestylemarke bugatti werden sie auch außerhalb des Spielfeldes eine gute Figur machen. Ausstatter des Erstligisten ist der Herforder Bekleidungshersteller Brinkmann-Gruppe, die damit ihr langjähriges Engagement für den heimischen Spitzensport fortsetzt. Sie hatte die Neuzugänge am Mittwoch, 14. Juli 2010, zum Maßnehmen ins Modehaus Hagemeyer nach Minden eingeladen.

bugatti kleidet die Spieler für offizielle Anlässe in einen schwarzen, modischen Wollmantel, einen Anzug in edlem Grau, kombiniert mit weißem Kent-Kragen-Hemd, Glencheck-Krawatte und einem schwarzen Ledergürtel. Einen sportiven Auftritt ermöglichen Jeans, ein dunkelblauer Cardigan, weiße T-Shirts und ein lässiger Gürtel. „Diese Kleidungsstücke lassen sich gut miteinander kombinieren. So sind zwischen Anlass- und Freizeitlook viele Spielarten möglich“, erklärt Stephan Horst, Marketingchef von bugatti. „Das neue Outfit hat einfach Stil. In ihm wird die Mannschaft den Verein erstklassig repräsentieren, zum Beispiel bei den wichtigen Events in unserem Jubiläumsjahr 2011“, freut sich Fynn Holpert, Beiratsvorsitzender des TBV Lemgo.

Damit das Outfit auch für die Neuzugänge der große Wurf wird, musste bugatti bei jedem Spieler Maß nehmen. Dank neuester Technik war diese „Trainingseinheit“ im Modehaus Hagemeyer schnell absolviert: Ein Bodyscanner erfasste in wenigen Sekunden die individuellen Größen, Weiten und Längen von Sergo Datukashvili, Manuel Liniger, Nikolai Link, Christoph Theuerkauf, Sebastian Schneider und Avishay Smoler. Die Maße der übrigen Spieler lagen bereits vor. Alle erhalten jetzt perfekt auf sie zugeschnittene Outfits.

Herford, 2010-07-14


Presse

Kontakt

TANJA BOBEL

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel.: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 127
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: t.bobel(at)bugatti.de

Ann-Kathrin Zich

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 117
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: a-k.zich(at)bugatti.de

IM SHOP ERLEBEN