21.10.2015

IHK ehrt bugatti Auszubildende mit Bestenpreis

Zweimal hervorragendes Prüfungsergebnis

Der Bekleidungshersteller bugatti aus Herford hat Grund zur Freude: Gleich zwei Auszubildende dürfen sich über eine Auszeichnung der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) freuen. Die erfolgreichen Absolventen der Sommerabschlussprüfung aus dem Raum Ostwestfalen-Lippe wurden heute im Ringlokschuppen Bielefeld von IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven für ihre hervorragenden Leistungen geehrt.

Orina Berch und Janke Scherge (beide Modenäherinnen) gehören zu den erfolgreichen Auszubildenden aus dem Haus bugatti. Beide haben ihre Abschlussprüfung mit der Note "sehr gut" abgeschlossen. Ausbilderin Marion Föste ist stolz auf ihre Schützlinge: "Ich freue mich mit Ihnen über diese Auszeichnung. Mit dem sehr guten Ergebnis haben meine Auszubildenden immer Fleiß und Ehrgeiz bewiesen und waren höchst motiviert, das hat sich jetzt ausgezahlt." Personalchef Axel Alhorn ergänzt: "Wir legen großen Wert auf eine qualifizierte Ausbildung, umso mehr freuen wir uns jetzt mit unserem Nachwuchs, dass unser Engagement Früchte trägt."

Bild von links nach rechts: Swen Binner (Geschäftsführer IHK), Orina Berch und Janka Schmerge (bugatti Modenäherinnnen), IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven. Foto: Daniel Münzberg

21.10.2015

IHK ehrt bugatti Auszubildende mit Bestenpreis

< Neuer Produktmanager bei bugatti

21.10.2015 15:30 Mehr Bilder und Informationen
Zum Presselogin 4 yrs
PDF-Download Deutsch

IHK ehrt bugatti Auszubildende mit Bestenpreis

Zweimal hervorragendes Prüfungsergebnis


Der Bekleidungshersteller bugatti aus Herford hat Grund zur Freude: Gleich zwei Auszubildende dürfen sich über eine Auszeichnung der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) freuen. Die erfolgreichen Absolventen der Sommerabschlussprüfung aus dem Raum Ostwestfalen-Lippe wurden heute im Ringlokschuppen Bielefeld von IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven für ihre hervorragenden Leistungen geehrt.

Orina Berch und Janke Scherge (beide Modenäherinnen) gehören zu den erfolgreichen Auszubildenden aus dem Haus bugatti. Beide haben ihre Abschlussprüfung mit der Note "sehr gut" abgeschlossen. Ausbilderin Marion Föste ist stolz auf ihre Schützlinge: "Ich freue mich mit Ihnen über diese Auszeichnung. Mit dem sehr guten Ergebnis haben meine Auszubildenden immer Fleiß und Ehrgeiz bewiesen und waren höchst motiviert, das hat sich jetzt ausgezahlt." Personalchef Axel Alhorn ergänzt: "Wir legen großen Wert auf eine qualifizierte Ausbildung, umso mehr freuen wir uns jetzt mit unserem Nachwuchs, dass unser Engagement Früchte trägt."

Bild von links nach rechts: Swen Binner (Geschäftsführer IHK), Orina Berch und Janka Schmerge (bugatti Modenäherinnnen), IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven. Foto: Daniel Münzberg


Presse

Kontakt

TANJA BOBEL

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel.: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 127
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: t.bobel(at)bugatti.de

Ann-Kathrin Zich

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 117
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: a-k.zich(at)bugatti.de

Presseformular

IM SHOP ERLEBEN