18.08.2016

Ausbildungsstart beim Modehersteller bugatti

Ab sofort beginnt für sieben junge Auszubildende beim Bekleidungshersteller bugatti der Start in das Berufsleben.

Im kaufmännischen Bereich absolvieren seit Montag dieser Woche Kira Klocke, Alicia Marie Timm und Moritz Gürck eine Ausbildung zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann. Im technischen Bereich starteten jetzt vier junge Berufsanfänger. Zur Modenäherin werden ausgebildet: Lisa Faust, Hannah Lucia Nevermann, Jana Heidemann und Nelli Peters. Die Berufseinsteiger erwartet eine lehreiche und umfassende Ausbildung, in der sie verschiedene Abteilungen durchlaufen. "Die Förderung von qualifiziertem Nachwuchs ist die Basis, auf die wir auch zukünftig setzen, um weiterhin Erfolgsgeschichte zu schreiben. Wir geben den jungen Menschen die Chance, mit einer fundierten und zukunftsorientierten Ausbildung den Einstieg in eine gute berufliche Zukunft zu ermöglichen", heißt es von Personalchef Axel Alhorn. Derzeit beschäftigt die Firmengruppe in Deutschland 42 Auszubildende.

Bild v.l.n.r.: Kira Klocke, Axel Alhorn (Personalchef), Moritz Gürck, Wolfgang Brinkmann (Geschäftsführung), Lisa Faust, Julius Brinkmann (Geschäftsführung), Nelli Peters, Markus Brinkmann (Geschäftsführung), Alicia Marie Timm, Hannah Lucia Nevermann, Michael Barke (technischer Leiter), Jana Heidemann, Klaus Brinkmann (Geschäftsführung)

18.08.2016

Ausbildungsstart beim Modehersteller bugatti

< Winterjacken voll Power

18.08.2016 08:27 Mehr Bilder und Informationen
Zum Presselogin 4 yrs
PDF-Download Deutsch

Ausbildungsstart beim Modehersteller bugatti


Ab sofort beginnt für sieben junge Auszubildende beim Bekleidungshersteller bugatti der Start in das Berufsleben.

Im kaufmännischen Bereich absolvieren seit Montag dieser Woche Kira Klocke, Alicia Marie Timm und Moritz Gürck eine Ausbildung zur Industriekauffrau bzw. zum Industriekaufmann. Im technischen Bereich starteten jetzt vier junge Berufsanfänger. Zur Modenäherin werden ausgebildet: Lisa Faust, Hannah Lucia Nevermann, Jana Heidemann und Nelli Peters. Die Berufseinsteiger erwartet eine lehreiche und umfassende Ausbildung, in der sie verschiedene Abteilungen durchlaufen. "Die Förderung von qualifiziertem Nachwuchs ist die Basis, auf die wir auch zukünftig setzen, um weiterhin Erfolgsgeschichte zu schreiben. Wir geben den jungen Menschen die Chance, mit einer fundierten und zukunftsorientierten Ausbildung den Einstieg in eine gute berufliche Zukunft zu ermöglichen", heißt es von Personalchef Axel Alhorn. Derzeit beschäftigt die Firmengruppe in Deutschland 42 Auszubildende.

Bild v.l.n.r.: Kira Klocke, Axel Alhorn (Personalchef), Moritz Gürck, Wolfgang Brinkmann (Geschäftsführung), Lisa Faust, Julius Brinkmann (Geschäftsführung), Nelli Peters, Markus Brinkmann (Geschäftsführung), Alicia Marie Timm, Hannah Lucia Nevermann, Michael Barke (technischer Leiter), Jana Heidemann, Klaus Brinkmann (Geschäftsführung)


Presse

Kontakt

TANJA BOBEL

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel.: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 127
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: t.bobel(at)bugatti.de

Ann-Kathrin Zich

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 117
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: a-k.zich(at)bugatti.de

IM SHOP ERLEBEN