09.05.2016

Modetrends Herbst/Winter 2016

Innovative Looks, inspirierende Styles, tolle Funktionen - so geht Mode jetzt!

bugatti zündet für die kommende Herbst- und Wintersaison ein beeindruckendes Fashion-Feuerwerk. Innovative Funktionen, neue Dessins und überraschende Details machen Lust auf die attraktiven neuen Looks. Zu den Glanzlichtern zählen die neuen Jacken und Mäntel mit integrierter Lademöglichkeit fürs Smartphone. Und das Komfortthema Flexcity zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte bugatti Programm. Neben dunklen Tönen wie Black und Navy geht der Trend wieder verstärkt zu helleren Farben wie Dustwhite, Silver oder Greige.

Bei Anzügen sind Kleinmuster und dezente Business-Streifen elegante Alternativen. Sakkos ziehen ganz neue sportliche Seiten auf, zum Beispiel mit Nylonwesten und weichen Innenkrägen aus Teddy. Zu neuer Höchstform laufen Pullover, Shirts & Co auf: Sakkos aus Strick, Sweats in Knitoptik und 3-D-Strukturen sind nur einige der erfrischenden Ideen. Aussagekräftige, modische Muster verleihen Hemden einen zeitgemäßen Schick.

Jede Menge Neues zu entdecken gibt es auch bei Hosen. Ob elegant, im extravaganten Retrolook, mit trendstarkem Muster oder attraktivem Coating, alle Modelle präsentieren sich mit einem hohen modischen Anspruch. Und die neue Women Outdoor Kollektion hat die Überschrift Beauty und Wellness verdient. Ob stylischer Wollmantel, angesagter Stepper, lässiger Parka oder mehr - alle sehen nicht nur richtig gut aus, sondern bieten einen hohen Wohlfühlfaktor. Dank teils außergewöhnlicher Lösungen wie asymmetrische Schnitte heben sie sich von der Masse ab.

bugatti Jacken - energiegeladen und stylisch

Super praktisch, absolut trendy - die innovativen Energy-Jackets von bugatti. Diese Funktionsjacken der neuesten Generation sind mit einer Powerbank für die Handyladung ausgestattet. So lässt sich das Smartphone problemlos und geschützt mit neuer Energie versorgen. Diverse Taschen bieten zudem viel Platz für Ladekabel, Kopfhörer, das Smartphone selbst und vieles mehr. Hinzu kommt eine reisetaugliche Innenausstattung, alles ist durch und durch praktisch.

Leichtstepp ist und bleibt ein Lieblingsthema, an dem sich in der nächsten Saison viele schöne Seiten entdecken lassen. Dafür sorgen neue Steppdessins und neue Printtechnologien für die Oberstoffe, alle sehr vielversprechend! Auch technische Gewebe präsentieren sich in einem anderen Look. Verschiedene Prints vom 3-D-Wabenmuster oder Herringbone bis zum Check verleihen ihnen eine neue Modernität und Wertigkeit. Sie wirken nun noch natürlicher und imitieren teils täuschend echt den Look von Wolle. Bei Wollstoffen bestimmen strukturierte Oberflächen mit wertiger Optik das Bild. Details wie herausnehmbare Westen-Fakes oder Hoodies verleihen den Styles zusätzlich Spannung.

Dank neuartiger Gewebe wie High-Performance-Stretch und Jersey mit Neoprenabseite sind bugatti Jacken auch in der kommenden Saison wieder eine Einladung zum Wohlfühlen. Sie präsentieren sich vor allem im nachgefragten Metropolitan Look. Funktionsjacken aus Gore-Tex und Gore-Thermium überzeugen in vielen modernen Varianten. Schön sportiv kommen die neuen Jacken aus klimaregulierendem Outlast daher.

Apropos Farben: Im kommenden Winter bereichern hellere Töne den Look. Die Skala reicht von Dustwhite über Silver bis zu warmen Greige. Black und Navy liegen aber weiterhin im Trend.

bugatti Mantel - modisch vorn und voller Power

Immer mobil erreichbar? Die neuen bugatti Mäntel aus der Travelseries machen´s möglich. Sie punkten mit einer integrierten Powerbank für die zweimalige Aufladung eines Smartphones. Dank praktischer Taschen und Details lassen sich Handy, Tablet und Headphone einfach verstauen. Genau die richtige Lösung fürs mobile Zeitalter!

Insgesamt gelingt mit den neuen Mänteln von bugatti ein entspannter und maskuliner Look mit besonderem Anspruch. Schmale Silhouetten wirken schön modern, aber - das ist die gute Nachricht - sie engen nicht ein. Viele Flexcity-Modelle  mit elastischen Oberstoffen und Stretcheinsätzen im Futter bieten reichlich Bewegungsfreiheit. Sie bestehen aus trendstarken Materialien wie Softshell oder Jersey, oft als Taglio Vivo verarbeitet.

Wollmäntel mit attraktiven Kleinmustern aus den Farbwelten Navy, Anthrazit und Berber wecken in der kommenden Saison die Lust auf ein neues Styling. Wer es besonders edel mag, wird die neuen Schurwoll- und Kaschmirqualitäten lieben - die Hochwertigsten sind zudem wasserabweisend ausgerüstet. Den Launen des Wetters trotzen kann man in den neuen Mänteln aus technischen Flachgeweben. Sie sind sowohl für mildes Herbstklima als auch für kühlere Tage geeignet. Dafür sorgen herausnehmbare Steppfutter, wasserabweisende Ausrüstungen und winddichte Materialien. Auch hier dominieren die Farbwelten Navy, Anthrazit und Berber.

bugatti Anzug - mehr Mut zum Muster

Abwechslungsreich statt uniform: Anzüge präsentieren sich im kommenden Herbst und Winter in spannender Vielfalt. Schöne Kleinmuster und dezente Business-Streifen setzen frische Impulse. Sie stehen genauso für einen jungen, trendigen Look wie winterlich angestoßene Stoffe, die mit Leichtigkeit und weichem Griff begeistern. Perfekt wird die Optik durch die Schnitte. Sie bleiben körpernah, kurz und tailliert. Immer richtig liegt man weiterhin mit den beliebten Mix & Match - Anzügen sowie stilvollen Klassikern.

bugatti Sakko - es wird spannend!

Stylische Rezeptur: bugatti hat seinen Sakkos im nächsten Herbst und Winter noch mehr Sportlichkeit verordnet. Hybridsakkos punkten jetzt mit gedoppelten Fronten, Tweedsakkos mit Nylonwesten und weichen Innenkrägen aus Teddy. Das erzeugt eine ganz neue Spannung! Auch wattierte Leichtnylons mit Lederpipings und gesteppte Sakkotypen sind starke Zutaten für einen sportiven Look. Jerseysakkos setzen ihren Siegeszug fort und kommen auch in stärker strukturierten Typen ins Spiel. Insgesamt sind Sakkos eher soft verarbeitet mit lässiger, weicher Schulterpartie. Schön komfortabel und leicht, zieht man sie einfach gerne an.

bugatti Strick/Wirk - Starkes Update fürs Design

Design-Offensive für Pullover & Co: bugatti hat Strick- und Wirkmode ganz neu gedacht. Überraschend anders sind vor allem die innovativen Sakkos aus Strick. Auch konfektionierter Strick insgesamt und Jersey-Jacken mit starken Oberflächen gehören zur New Generation. Außerdem gehen Strick und Wirk jetzt immer häufiger fließend ineinander über und bilden anziehende Fusionen. Sowohl neue als auch bekannte Stylings werden durch 3-D-Web- und Strickstrukturen noch attraktiver. Die neuen Sweats aus Knitoptik wirken schön jung und dynamisch. Hahnentritt und Argyles sind die Lieblinge der "Musterknaben". Auch Rippenstrick-, Cardigan- oder Rollkragen-Varianten zeigen sich alles andere als Basic. Neue Zeiten sind ebenfalls in Sachen Funktion angebrochen: Wattierte Details, Nylon-Einsätze und Active-Verarbeitungen sorgen für Komfort und Mehrwert.

bugatti Hemden - mustergültige Lösungen

Anziehen, wohlfühlen, gut aussehen: Die bugatti Hemden-Storys der kommenden Saison sind eine Garantie für gelungenes Styling. Neue Stoffe bringen Abwechslung ins Spiel. Zu den Hauptdarstellern gehören grafische Dessins wie Hahnentritt und Fensterkaros in eher cleaner Aufmachung. Mini-Jacquards, Dobby-Gewebe und Graphic Prints - auch in phantasievollen Varianten - sorgen für saisonalen Kick. Karos haben weiter ihre Berechtigung, kommen allerdings mit neuem Glanz und mehr Eleganz daher. Beim Styling bleibt Mix & Match ein Lieblingsthema. Und Hemden mit Button-down-Krägen und einer Brusttasche im Regular Fit sind weiterhin eine gute Wahl.

bugatti Hosen - die neuen Favoriten

Edles Multitalent: Mit der neuen City Five Pocket von bugatti haben Männer in Business und Freizeit die Hosen an. In schickem Schwarz oder Navy lässt sie sich zu vielen Looks bestens kombinieren. Und dank vielfältiger Muster und Prints hat Eintönigkeit keine Chance. Ansonsten geht der Trend bei Businesshosen zu einem extravaganten Retrolook mit Grau, Taupe und sanften Marine-Nuancen. Aufwendige Details unterstreichen die Modernität. Highlights für Trendsetter sind die neuen detailverliebten Flatfronts in Wollmischungen.

Shades of Grey: Im Casualbereich dreht sich vieles um Grau in ganz verschiedenen Nuancen. Kombiniert mit Khaki, Gold, Distelgrün und Indigo Blue entstehen interessante Kalt-Warm-Kontraste. Kontrastreiche und unkonventionelle Färbungen oder junge Turn-up-Optiken verstärken den lässigen Charakter. Besonders hitverdächtig sind die neuen Arty Geometrics und Jacquards, Stripy Looks und Ripsoptiken. Sie erhalten kräftig Konkurrenz von den neuen Wolloptiken in Reliefstrukturen wie Waffellook, Ornamentik, retrosofte Streifen und Fancy Donegal. Zudem feiern Chinos ein Comeback, teils mit raffinierten Lösungen wie Double Pockets.

Viel Neues bei Denimwear: Farblich erobern Black und Grey noch stärker das Feld. In Sachen Material sind die neuen Veloursmodelle mit Print im Used-Look modisch erste Liga. Auch sportiver Cord zählt zu den Gewinnertypen. Er kommt jetzt stone washed und in Ice-Look-Farben auf den Laufsteg. Für einen coolen Auftritt unerlässlich bleiben Coating Denims, jetzt mit neuem, aufwendigem Oberflächenfinish. Nieten in Vintage Gold unterstreichen den Zeitgeist. Und wenn´s ums Wohlfühlen geht, ist Flexcity unschlagbar: Hoch elastischer High-Performance-Stretch ermöglicht beispiellose Bewegungsfreiheit.

bugatti Damenjacken - modisches Beauty- und Wellnessprogramm

W wie Wolle wird in der nächsten bugatti Outdoor Women Kollektion groß geschrieben. Zum Verlieben schön sind vor allem die neuen Mäntel in Double Optik. Mit ihren kuscheligen, voluminösen und ausdrucksstarken Geweben sind sie modische Highlights und gleichzeitig eine Einladung zum Wohlfühlen. Es gibt sie sowohl in lässiger Sportivität als auch mit femininer Silhouette. Daneben begeistern schlanke Mäntel und Blazer aus Jersey und Boiled Wool. Taglio-Vivo-Verarbeitungen und andere Reversoptiken sorgen hier für das gewisse Etwas.

Mix & Match funktioniert  auch in der nächsten Saison wunderbar. Bester Beweis sind Jacken und Mäntel aus Stepp und Wolle, passend für feminine und sportliche Stiles. Wer das Besondere mag, wird den neuen asymmetrischen Daunenmantel mit seinem üppigen Kragen lieben. Auch bei den übrigen Daunentypen sorgen neue Kapuzen und Kragenlösungen für eine trendige Optik. Genial sind die innenliegenden Strickärmel: Sie halten die Kälte sicher fern. 

Ein Grund zur Freude sind auch die sportlichen neuen Jacken in Lederoptik. Sie faszinieren als lässiger Wender in Taglio-Vivo-Verarbeitung oder in cleaner Modernität. Anders und angesagt. Parka aus einem Baumwolle-Nylon-Mix oder in ausgefallenem Jacquard-Dessin wecken die Lust auf ein lässiges Styling. Helle, warme Farben wie Beige, Kamel und Taupe dominieren die Kollektion. Neben Klassikern wie Marine, Oliv, Grau und Braun bringt Bordeaux Farbe in den Winter. Alle Modelle bieten dank Flexcity-Ausstattung einen hohen Komfort.

09.05.2016

Modetrends Herbst/Winter 2016

< Neuer Außendienst in der Schweiz

09.05.2016 14:08 Mehr Bilder und Informationen
Zum Presselogin 3 yrs
PDF-Download Deutsch

Modetrends Herbst/Winter 2016

Innovative Looks, inspirierende Styles, tolle Funktionen - so geht Mode jetzt!


bugatti zündet für die kommende Herbst- und Wintersaison ein beeindruckendes Fashion-Feuerwerk. Innovative Funktionen, neue Dessins und überraschende Details machen Lust auf die attraktiven neuen Looks. Zu den Glanzlichtern zählen die neuen Jacken und Mäntel mit integrierter Lademöglichkeit fürs Smartphone. Und das Komfortthema Flexcity zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte bugatti Programm. Neben dunklen Tönen wie Black und Navy geht der Trend wieder verstärkt zu helleren Farben wie Dustwhite, Silver oder Greige.

Bei Anzügen sind Kleinmuster und dezente Business-Streifen elegante Alternativen. Sakkos ziehen ganz neue sportliche Seiten auf, zum Beispiel mit Nylonwesten und weichen Innenkrägen aus Teddy. Zu neuer Höchstform laufen Pullover, Shirts & Co auf: Sakkos aus Strick, Sweats in Knitoptik und 3-D-Strukturen sind nur einige der erfrischenden Ideen. Aussagekräftige, modische Muster verleihen Hemden einen zeitgemäßen Schick.

Jede Menge Neues zu entdecken gibt es auch bei Hosen. Ob elegant, im extravaganten Retrolook, mit trendstarkem Muster oder attraktivem Coating, alle Modelle präsentieren sich mit einem hohen modischen Anspruch. Und die neue Women Outdoor Kollektion hat die Überschrift Beauty und Wellness verdient. Ob stylischer Wollmantel, angesagter Stepper, lässiger Parka oder mehr - alle sehen nicht nur richtig gut aus, sondern bieten einen hohen Wohlfühlfaktor. Dank teils außergewöhnlicher Lösungen wie asymmetrische Schnitte heben sie sich von der Masse ab.

bugatti Jacken - energiegeladen und stylisch

Super praktisch, absolut trendy - die innovativen Energy-Jackets von bugatti. Diese Funktionsjacken der neuesten Generation sind mit einer Powerbank für die Handyladung ausgestattet. So lässt sich das Smartphone problemlos und geschützt mit neuer Energie versorgen. Diverse Taschen bieten zudem viel Platz für Ladekabel, Kopfhörer, das Smartphone selbst und vieles mehr. Hinzu kommt eine reisetaugliche Innenausstattung, alles ist durch und durch praktisch.

Leichtstepp ist und bleibt ein Lieblingsthema, an dem sich in der nächsten Saison viele schöne Seiten entdecken lassen. Dafür sorgen neue Steppdessins und neue Printtechnologien für die Oberstoffe, alle sehr vielversprechend! Auch technische Gewebe präsentieren sich in einem anderen Look. Verschiedene Prints vom 3-D-Wabenmuster oder Herringbone bis zum Check verleihen ihnen eine neue Modernität und Wertigkeit. Sie wirken nun noch natürlicher und imitieren teils täuschend echt den Look von Wolle. Bei Wollstoffen bestimmen strukturierte Oberflächen mit wertiger Optik das Bild. Details wie herausnehmbare Westen-Fakes oder Hoodies verleihen den Styles zusätzlich Spannung.

Dank neuartiger Gewebe wie High-Performance-Stretch und Jersey mit Neoprenabseite sind bugatti Jacken auch in der kommenden Saison wieder eine Einladung zum Wohlfühlen. Sie präsentieren sich vor allem im nachgefragten Metropolitan Look. Funktionsjacken aus Gore-Tex und Gore-Thermium überzeugen in vielen modernen Varianten. Schön sportiv kommen die neuen Jacken aus klimaregulierendem Outlast daher.

Apropos Farben: Im kommenden Winter bereichern hellere Töne den Look. Die Skala reicht von Dustwhite über Silver bis zu warmen Greige. Black und Navy liegen aber weiterhin im Trend.

bugatti Mantel - modisch vorn und voller Power

Immer mobil erreichbar? Die neuen bugatti Mäntel aus der Travelseries machen´s möglich. Sie punkten mit einer integrierten Powerbank für die zweimalige Aufladung eines Smartphones. Dank praktischer Taschen und Details lassen sich Handy, Tablet und Headphone einfach verstauen. Genau die richtige Lösung fürs mobile Zeitalter!

Insgesamt gelingt mit den neuen Mänteln von bugatti ein entspannter und maskuliner Look mit besonderem Anspruch. Schmale Silhouetten wirken schön modern, aber - das ist die gute Nachricht - sie engen nicht ein. Viele Flexcity-Modelle  mit elastischen Oberstoffen und Stretcheinsätzen im Futter bieten reichlich Bewegungsfreiheit. Sie bestehen aus trendstarken Materialien wie Softshell oder Jersey, oft als Taglio Vivo verarbeitet.

Wollmäntel mit attraktiven Kleinmustern aus den Farbwelten Navy, Anthrazit und Berber wecken in der kommenden Saison die Lust auf ein neues Styling. Wer es besonders edel mag, wird die neuen Schurwoll- und Kaschmirqualitäten lieben - die Hochwertigsten sind zudem wasserabweisend ausgerüstet. Den Launen des Wetters trotzen kann man in den neuen Mänteln aus technischen Flachgeweben. Sie sind sowohl für mildes Herbstklima als auch für kühlere Tage geeignet. Dafür sorgen herausnehmbare Steppfutter, wasserabweisende Ausrüstungen und winddichte Materialien. Auch hier dominieren die Farbwelten Navy, Anthrazit und Berber.

bugatti Anzug - mehr Mut zum Muster

Abwechslungsreich statt uniform: Anzüge präsentieren sich im kommenden Herbst und Winter in spannender Vielfalt. Schöne Kleinmuster und dezente Business-Streifen setzen frische Impulse. Sie stehen genauso für einen jungen, trendigen Look wie winterlich angestoßene Stoffe, die mit Leichtigkeit und weichem Griff begeistern. Perfekt wird die Optik durch die Schnitte. Sie bleiben körpernah, kurz und tailliert. Immer richtig liegt man weiterhin mit den beliebten Mix & Match - Anzügen sowie stilvollen Klassikern.

bugatti Sakko - es wird spannend!

Stylische Rezeptur: bugatti hat seinen Sakkos im nächsten Herbst und Winter noch mehr Sportlichkeit verordnet. Hybridsakkos punkten jetzt mit gedoppelten Fronten, Tweedsakkos mit Nylonwesten und weichen Innenkrägen aus Teddy. Das erzeugt eine ganz neue Spannung! Auch wattierte Leichtnylons mit Lederpipings und gesteppte Sakkotypen sind starke Zutaten für einen sportiven Look. Jerseysakkos setzen ihren Siegeszug fort und kommen auch in stärker strukturierten Typen ins Spiel. Insgesamt sind Sakkos eher soft verarbeitet mit lässiger, weicher Schulterpartie. Schön komfortabel und leicht, zieht man sie einfach gerne an.

bugatti Strick/Wirk - Starkes Update fürs Design

Design-Offensive für Pullover & Co: bugatti hat Strick- und Wirkmode ganz neu gedacht. Überraschend anders sind vor allem die innovativen Sakkos aus Strick. Auch konfektionierter Strick insgesamt und Jersey-Jacken mit starken Oberflächen gehören zur New Generation. Außerdem gehen Strick und Wirk jetzt immer häufiger fließend ineinander über und bilden anziehende Fusionen. Sowohl neue als auch bekannte Stylings werden durch 3-D-Web- und Strickstrukturen noch attraktiver. Die neuen Sweats aus Knitoptik wirken schön jung und dynamisch. Hahnentritt und Argyles sind die Lieblinge der "Musterknaben". Auch Rippenstrick-, Cardigan- oder Rollkragen-Varianten zeigen sich alles andere als Basic. Neue Zeiten sind ebenfalls in Sachen Funktion angebrochen: Wattierte Details, Nylon-Einsätze und Active-Verarbeitungen sorgen für Komfort und Mehrwert.

bugatti Hemden - mustergültige Lösungen

Anziehen, wohlfühlen, gut aussehen: Die bugatti Hemden-Storys der kommenden Saison sind eine Garantie für gelungenes Styling. Neue Stoffe bringen Abwechslung ins Spiel. Zu den Hauptdarstellern gehören grafische Dessins wie Hahnentritt und Fensterkaros in eher cleaner Aufmachung. Mini-Jacquards, Dobby-Gewebe und Graphic Prints - auch in phantasievollen Varianten - sorgen für saisonalen Kick. Karos haben weiter ihre Berechtigung, kommen allerdings mit neuem Glanz und mehr Eleganz daher. Beim Styling bleibt Mix & Match ein Lieblingsthema. Und Hemden mit Button-down-Krägen und einer Brusttasche im Regular Fit sind weiterhin eine gute Wahl.

bugatti Hosen - die neuen Favoriten

Edles Multitalent: Mit der neuen City Five Pocket von bugatti haben Männer in Business und Freizeit die Hosen an. In schickem Schwarz oder Navy lässt sie sich zu vielen Looks bestens kombinieren. Und dank vielfältiger Muster und Prints hat Eintönigkeit keine Chance. Ansonsten geht der Trend bei Businesshosen zu einem extravaganten Retrolook mit Grau, Taupe und sanften Marine-Nuancen. Aufwendige Details unterstreichen die Modernität. Highlights für Trendsetter sind die neuen detailverliebten Flatfronts in Wollmischungen.

Shades of Grey: Im Casualbereich dreht sich vieles um Grau in ganz verschiedenen Nuancen. Kombiniert mit Khaki, Gold, Distelgrün und Indigo Blue entstehen interessante Kalt-Warm-Kontraste. Kontrastreiche und unkonventionelle Färbungen oder junge Turn-up-Optiken verstärken den lässigen Charakter. Besonders hitverdächtig sind die neuen Arty Geometrics und Jacquards, Stripy Looks und Ripsoptiken. Sie erhalten kräftig Konkurrenz von den neuen Wolloptiken in Reliefstrukturen wie Waffellook, Ornamentik, retrosofte Streifen und Fancy Donegal. Zudem feiern Chinos ein Comeback, teils mit raffinierten Lösungen wie Double Pockets.

Viel Neues bei Denimwear: Farblich erobern Black und Grey noch stärker das Feld. In Sachen Material sind die neuen Veloursmodelle mit Print im Used-Look modisch erste Liga. Auch sportiver Cord zählt zu den Gewinnertypen. Er kommt jetzt stone washed und in Ice-Look-Farben auf den Laufsteg. Für einen coolen Auftritt unerlässlich bleiben Coating Denims, jetzt mit neuem, aufwendigem Oberflächenfinish. Nieten in Vintage Gold unterstreichen den Zeitgeist. Und wenn´s ums Wohlfühlen geht, ist Flexcity unschlagbar: Hoch elastischer High-Performance-Stretch ermöglicht beispiellose Bewegungsfreiheit.

bugatti Damenjacken - modisches Beauty- und Wellnessprogramm

W wie Wolle wird in der nächsten bugatti Outdoor Women Kollektion groß geschrieben. Zum Verlieben schön sind vor allem die neuen Mäntel in Double Optik. Mit ihren kuscheligen, voluminösen und ausdrucksstarken Geweben sind sie modische Highlights und gleichzeitig eine Einladung zum Wohlfühlen. Es gibt sie sowohl in lässiger Sportivität als auch mit femininer Silhouette. Daneben begeistern schlanke Mäntel und Blazer aus Jersey und Boiled Wool. Taglio-Vivo-Verarbeitungen und andere Reversoptiken sorgen hier für das gewisse Etwas.

Mix & Match funktioniert  auch in der nächsten Saison wunderbar. Bester Beweis sind Jacken und Mäntel aus Stepp und Wolle, passend für feminine und sportliche Stiles. Wer das Besondere mag, wird den neuen asymmetrischen Daunenmantel mit seinem üppigen Kragen lieben. Auch bei den übrigen Daunentypen sorgen neue Kapuzen und Kragenlösungen für eine trendige Optik. Genial sind die innenliegenden Strickärmel: Sie halten die Kälte sicher fern. 

Ein Grund zur Freude sind auch die sportlichen neuen Jacken in Lederoptik. Sie faszinieren als lässiger Wender in Taglio-Vivo-Verarbeitung oder in cleaner Modernität. Anders und angesagt. Parka aus einem Baumwolle-Nylon-Mix oder in ausgefallenem Jacquard-Dessin wecken die Lust auf ein lässiges Styling. Helle, warme Farben wie Beige, Kamel und Taupe dominieren die Kollektion. Neben Klassikern wie Marine, Oliv, Grau und Braun bringt Bordeaux Farbe in den Winter. Alle Modelle bieten dank Flexcity-Ausstattung einen hohen Komfort.


Presse

Kontakt

TANJA BOBEL

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel.: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 127
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: t.bobel(at)bugatti.de

Ann-Kathrin Zich

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 117
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: a-k.zich(at)bugatti.de

Presseformular

IM SHOP ERLEBEN