19.01.2017

bugatti mit neuem Logo

Im Rahmen seines Modernisierungskurses hat der Modehersteller bugatti Holding Brinkmann aus Herford sein Markenlogo "bugatti" überarbeitet und dem Markenzeichen eine neue Optik gegeben. Das neue Logo ist ab der Kollektion Herbst/Winter 2017 der sichtbare Ausdruck der verstärkten Ausrichtung der Marke in Richtung Modernität.

Das Zeichen "sichtbar anders, doch selbstverständlich" zu machen lautete die Aufgabenstellung der Markenverantwortlichen bei bugatti in dessen Folge eine grafische und leichte Variante des Schriftzuges und des Icons sowie ein neuer, emotionaler Claim mit dem Statement "we are Europe" entstanden sind. Die Einführung erfolgt mit der Kollektion Herbst/Winter 2017. Dazu Stephan Horst, Marketingleiter bei bugatti:"In einem sich rasant verändernden Markt arbeiten wir in allen Bereichen vom Produkt über den Vertrieb bis hin zur Marke intensiv daran bugatti für die Zukunft weiterhin top aufzustellen. Sichtbare Zeichen im Bereich Mode sind das Logo und die damit verbundene Bildsprache."

Neben dem Logo richtet man sich auch im visuellen Auftritt sowie in der Wahl der Mediakanäle neu aus und trägt damit dem veränderten Kommunikationsverhalten der Zielgruppe Rechnung. Neben Print und Out-of-Home-Medien werden zukünftig auch Aktivitäten auf Social Media-Kanälen und Influencer-Kooperationen eine bedeutende Rolle in der Markenkommunikation einnehmen.

19.01.2017

bugatti mit neuem Logo

< Kollektionspremiere Herbst/Winter 2017 in Florenz

19.01.2017 10:20 Mehr Bilder und Informationen
Zum Presselogin 3 yrs
PDF-Download Deutsch

bugatti mit neuem Logo


Im Rahmen seines Modernisierungskurses hat der Modehersteller bugatti Holding Brinkmann aus Herford sein Markenlogo "bugatti" überarbeitet und dem Markenzeichen eine neue Optik gegeben. Das neue Logo ist ab der Kollektion Herbst/Winter 2017 der sichtbare Ausdruck der verstärkten Ausrichtung der Marke in Richtung Modernität.

Das Zeichen "sichtbar anders, doch selbstverständlich" zu machen lautete die Aufgabenstellung der Markenverantwortlichen bei bugatti in dessen Folge eine grafische und leichte Variante des Schriftzuges und des Icons sowie ein neuer, emotionaler Claim mit dem Statement "we are Europe" entstanden sind. Die Einführung erfolgt mit der Kollektion Herbst/Winter 2017. Dazu Stephan Horst, Marketingleiter bei bugatti:"In einem sich rasant verändernden Markt arbeiten wir in allen Bereichen vom Produkt über den Vertrieb bis hin zur Marke intensiv daran bugatti für die Zukunft weiterhin top aufzustellen. Sichtbare Zeichen im Bereich Mode sind das Logo und die damit verbundene Bildsprache."

Neben dem Logo richtet man sich auch im visuellen Auftritt sowie in der Wahl der Mediakanäle neu aus und trägt damit dem veränderten Kommunikationsverhalten der Zielgruppe Rechnung. Neben Print und Out-of-Home-Medien werden zukünftig auch Aktivitäten auf Social Media-Kanälen und Influencer-Kooperationen eine bedeutende Rolle in der Markenkommunikation einnehmen.


Presse

Kontakt

TANJA BOBEL

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel.: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 127
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: t.bobel(at)bugatti.de

Ann-Kathrin Zich

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 117
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: a-k.zich(at)bugatti.de

Presseformular

IM SHOP ERLEBEN