19.08.2020

Neue Auszubildende bei bugatti

Ausbildungsstart beim Modehersteller bugatti

In diesen Tagen begann für sieben junge Auszubildende beim Bekleidungshersteller bugatti der Start in das Berufsleben. Im kaufmännischen Bereich absolvieren jetzt Yannis Börner und Timo Pohlmann eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Emily Lippe startet ihre Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Tochterfirma Pikeur. Zur Modenäherin bzw. zum Modenäher werden ausgebildet: Jana Schilling, Maleen Starke, Moritz Berning sowie Marie Spilker. Die Berufseinsteiger erwartet eine lehrreiche und umfassende Ausbildung, in der sie verschiedene Abteilungen durchlaufen. Zudem gibt es während der Ausbildung internen betrieblichen Unterricht zu den unterschiedlichen Produkten und zu kaufmännischen und technischen Abläufen. „Wir freuen uns, dass die Auszubildenden Teil unserer bugatti Familie werden und wir ihnen so die Chance für eine fundierte Ausbildung bieten können“, so Personalchef Marc Kuhne.

Herford, 19.08.2020


Pressekontakt:
bugatti GmbH
Tanja Bobel
Hansastraße 55
32049 Herford
E-Mail: [email protected]remove-this.bugatti.de
Tel.: 05221-884127

Bild v.l.: Jana Schilling, Timo Pohlmann, Wolfgang Brinkmann (Geschäftsführung), Maleen Starke, Julius Brinkmann (Geschäftsführung), Emily Lippe, Marc Kuhne (Personalchef), Markus Brinkmann (Geschäftsführung), Marie Spilker, Michael Barke (Technischer Leiter), Yannis Börner, Klaus Brinkmann (Geschäftsführung), Moritz Berning

19.08.2020

Neue Auszubildende bei bugatti

< Dual leadership for bugatti's export department

19.08.2020 00:00 Mehr Bilder und Informationen
Zum Presselogin 32 days
PDF-Download Deutsch

Neue Auszubildende bei bugatti

Ausbildungsstart beim Modehersteller bugatti


In diesen Tagen begann für sieben junge Auszubildende beim Bekleidungshersteller bugatti der Start in das Berufsleben. Im kaufmännischen Bereich absolvieren jetzt Yannis Börner und Timo Pohlmann eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Emily Lippe startet ihre Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Tochterfirma Pikeur. Zur Modenäherin bzw. zum Modenäher werden ausgebildet: Jana Schilling, Maleen Starke, Moritz Berning sowie Marie Spilker. Die Berufseinsteiger erwartet eine lehrreiche und umfassende Ausbildung, in der sie verschiedene Abteilungen durchlaufen. Zudem gibt es während der Ausbildung internen betrieblichen Unterricht zu den unterschiedlichen Produkten und zu kaufmännischen und technischen Abläufen. „Wir freuen uns, dass die Auszubildenden Teil unserer bugatti Familie werden und wir ihnen so die Chance für eine fundierte Ausbildung bieten können“, so Personalchef Marc Kuhne.

Herford, 19.08.2020


Pressekontakt:
bugatti GmbH
Tanja Bobel
Hansastraße 55
32049 Herford
E-Mail: [email protected]remove-this.bugatti.de
Tel.: 05221-884127

Bild v.l.: Jana Schilling, Timo Pohlmann, Wolfgang Brinkmann (Geschäftsführung), Maleen Starke, Julius Brinkmann (Geschäftsführung), Emily Lippe, Marc Kuhne (Personalchef), Markus Brinkmann (Geschäftsführung), Marie Spilker, Michael Barke (Technischer Leiter), Yannis Börner, Klaus Brinkmann (Geschäftsführung), Moritz Berning


Presse

Kontakt

TANJA BOBEL

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel.: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 127
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: t.bobel(at)bugatti.de

Ann-Kathrin Zich

Public Relations
bugatti Holding
Brinkmann

Hansastraße 55
32049 Herford
Deutschland


Tel: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 117
Fax: +49 (0) 52 21 / 88 4 - 225

E-Mail: a-k.zich(at)bugatti.de

IM SHOP ERLEBEN