Mit Leichtigkeit und Farbe durch den Winter

- Presse

Modetrends im Herbst/Winter 2022

Die neue bugatti Kollektion für Herbst/Winter 2022 präsentiert sich innovativ, modern und komfortabel. Bei der Flexcity-Ausstattung wird durch hoch elastische Oberstoffe und detailverliebte Features wie Flex-Einsätze im Futter Modernität mit Funktion kombiniert. Urbane Outerwear-Styles überzeugen mit leichter Ausstattung gegen Wind, Regen und Kälte. Die Farbpalette ist an Naturfarben angelehnt. Die Materialbandbreite reicht von ultraleichten Nylons, über High-Performance-Stretch bis hin zu gewachsten Baumwollqualitäten.

Hochwertige Jerseys nehmen bei den Sakkos einen Großteil des Produktangebots ein. Elastische Oberstoffe und Stretch-Einsätze im Rückenbereich erzielen einen besonderen Movement-Effekt. Maskuline Fabrics, softe Silhouetten und eine leichte Verarbeitung stehen dabei im Vordergrund. Die Farben reichen von Blaunuancen, Anthrazit bis hin zu Schwarz.

Ob unifarben, bedruckt oder als Check – bei den Shirts sind in diesem Winter Flanell-Modelle gesetzt. Neben Shirts aus Organic Cotton mit Natural Stretch erweitern gewaschene Fein- und Breitkordartikel sowie Denim die Qualitäten. Dekorative Florals und Minimals stehen bei den Essentials im Fokus. Moderne Kent- und Haikrägen bilden neben Button-Downs die Basis. Während Overshirts zum Herbst hin als Jackenersatz dienen, matchen sie im Winter perfekt unter dem Parka.

Glattgestrickte Cotton- und Cashmere-Modelle bilden bei der Knitwear die Basis fürs Casual Styling. Dreifarbige Moulines in Perlfang oder in Ripp-Optik unterstreichen den Winter-Look. Neue Styles erzeugen 3D-Streifen als Passe, Waben- oder Waffelstruktur. Feste und zugleich auffallend weiche Grobstrick-Modelle bestehen teils aus recycelter Wolle und recyceltem Polyamid.

Bei den Sweats bereichern Styles aus Interlock in gedeckten Farben das Segment. Jacken- und Troyerformen mit Nylon-Kontrasten und neuen Taschenvarianten sind gesetzt. Collegekragen werden durch dezente Stripes aufgewertet. Bei der Flexcity-Ausstattung stehen reflektierende Elemente und Waterproof-Zipper im Fokus. Bei den Hosen spielen Modelle aus Bi-Stretch-Jersey eine große Rolle. Ob mit Faux-Unis-Muster oder kariert in Anthrazit, Blau und dunkles Beige – die Styles kommen in schmaler Silhouette mit Flatfront, Kordelzug oder Bundfalte daher. Goldfarbene Labels, Perlmuttknöpfe und Logoplättchen betonen den luxuriösen Look. Die große Denim-Auswahl mit modischen Waschungen entspricht dem Nachhaltigkeitsgedanken von „Respect Nature“. Warme Farbwelten aus Taupe, Beige und Braun harmonieren bei bugatti women mit Rosatönen. Ultraleichte Parkatypen in weiter Silhouette werden mit neuen Minimalflower-Prints in Kleid und Bluse kombiniert. Logo-Sweaties und schlanke, leicht gewaschene Denims in Anthrazit ergänzen den Look. Mit wärmendem Steppfutter und reflektierenden Details ausgestattet erfüllen die Rainseries Coats den Anspruch an einen lässigen Look in feminin-sportlicher Optik und funktionaler Performance.

 


Herford, 06.07.2022
Pressekontakt:
bugatti GmbH
Tanja Bobel
Hansastr. 55
32049 Herford
Mail: [email protected]
Tel.: 0049 (0) 5221 88 41 27
Mobil: 0049 (0) 1607078567

 

 

zurück zur Übersicht