• Offizieller Shop bugatti online
  • Gratis Versand & Retoure
  • Trusted Shops Käuferschutz


You choose your friends by their character and your socks by their color.
Gary Oldman

Zum Magazin
Zum Shop

Socken richtig kombinieren – Bis ins kleinste Detail durchdacht

Bei der Zusammenstellung des perfekten Outfits wird dem Thema "Socken" häufig nicht so viel Beachtung geschenkt. Dabei rundet das kleine, vermeintlich nicht so wichtige Detail das Outfit erst so richtig ab und gibt deinem Auftritt den letzten Schliff.

Doch welche Farbe und welche Länge sollten deine Socken haben? Und aus welchem Material sollten sie sein? Wir informieren dich über die ungeschriebenen Sockenregeln, die du – insbesondere im Business-Alltag – beachten solltest. Zudem erklären wir dir, wie du deine Socken optimal mit deinem restlichen Outfit kombinierst.

Welche Sockenmodelle gibt es?

Von einigen wenigen Ausnahmen (z.B. Flip-Flops oder Mokassins) abgesehen, sollte es selbstverständlich sein, dass in geschlossen Schuhen Strümpfe getragen werden. Das hat weniger ästhetische, sondern vielmehr hygienische Gründe. Füße schwitzen – besonders im Sommer – sehr leicht und die sich im Schuh sammelnde Feuchtigkeit bewirkt eine unangenehme Geruchsbildung. 

Nicht nur bei den Damen, sondern auch bei den Herren, ist die Auswahl an Socken und Strümpfen sehr groß. Abgesehen von dem Material und der Farbe, gibt es vom Sneakersocken über die bis zur Wade reichende Socke bis zum langen Kniestrumpf für jede Gelegenheit im Alltag das passende Teil. Sportsocken und Wandersocken ergänzen die Angebotspalette.

Das richtige Material

Bei Kälte im Winter liegt es nahe, wärmende Wollsocken oder Socken aus Kaschmir zu tragen. Im Sommer sollten die Socken hingegen einen kühlenden Effekt haben und besonders atmungsaktiv sein.

Bewährt haben sich Strümpfe aus Seide oder einem Mischgewebe mit einem hohen Baumwollanteil. Die Beimischung von Synthetikfasern verbessert zudem die Haltbarkeit und sorgt für einen perfekten Sitz

Achtung! Von Socken aus Kunstfasern ist abzuraten, da diese infolge mangelnder Atmungsaktivität leicht zu störendem Fußgeruch führen können.

Socken sollten zudem blickdicht, also nicht zu dünn sein. Schimmern Knöchel und Beine hindurch, sieht das nicht wirklich gut aus.

Auch beim besten Material ist irgendwann ein Loch im Strumpf. Sortiere die durchlöcherten Teile regelmäßig aus und frische deinen Sockenbestand auf. Schaue dich mal im bugatti Online-Shop um und lasse dich von der Angebotsvielfalt inspirieren!

Die passende Sockenfarbe

Schwarz geht eigentlich fast immer, ist vom Styling her aber eher etwas langweilig. Besser ist es, die Sockenfarbe auf die sonstige Kleidung abzustimmen.

Generell gilt: Die Socken sollten stets ein paar Farbtöne dunkler gewählt werden als die Hose. Zum marineblauen Anzug passen beispielsweise dunkelblaue Strümpfe. Zum anthrazitfarbenen Anzug solltest du schwarze oder dunkelgraue Socken tragen. Und bei einem beigefarbenen Anzug sind hellbraune Socken die richtige Wahl.

Mit einfarbigen Strümpfen oder Socken in gedeckten Farben liegst du in der Regel richtig. Extravagantere Farben sind im Freizeitbereich und in Maßen auch durchaus im Casual Business in Ordnung. Allzu grell sollten die farblichen Akzente aber nicht sein. Glitzersocken sind der Damenwelt vorbehalten.

Wer einen kreativen Beruf ausübt oder einen lockeren Dresscode im Büro hat, der kann eher den jeweiligen Modetrends folgen und etwas mehr Modemut beweisen. Hier sind mit etwas Kombinationsgeschick auch bunte Socken mit einem dezenten Streifen-, Ringel- oder Pünktchen-Muster zum Anzug möglich. Möchtest du karierte Socken tragen, ist etwas Vorsicht geboten. Allzu auffällige Muster können leicht deplatziert wirken. Gemusterte Socken passen am besten zu Schnürschuhen wie etwa einem Budapester oder Sneaker. Wichtig ist, dass das Muster der Socke eine Farbe des übrigen Outfits aufnehmen sollte. Einen Mustermix solltest du vermeiden. 

Übrigens: Weiße Tennissocken sehen nur beim Sport und in Turnschuhen gut aus. Auf keinen Fall solltest du zum Business-Outfit weiße Socken tragen.

Welche Socken passen zu welchen Hosen?

Socken sollten in erster Linie farblich nicht nur auf die Schuhe, sondern auch auf die Hose abgestimmt sein. Der Kontrast zur Hose und auch zur restlichen Kleidung sollte nicht zu groß sein, wenn du die Socken geschickt kombinieren möchtest.

Socken kombinieren zur Anzughose

Auch wenn viele Männer sich nicht mit Kniestrümpfen anfreunden können: Anzugträger kommen an ihnen nicht vorbei. Behaarte Beine, die unter der Anzughose hervorschauen, sollten tabu sein. Schlägt man(n) beim Sitzen die Beine übereinander, rutscht die Hose hoch und bei kurzen Socken kommt schnell das nackte Männerbein zum Vorschein. Mit klassischen Kniestrümpfen kann dir das nicht passieren und du läufst nicht Gefahr, negativ aufzufallen. 

Welche Socken zur kurzen Hose?

Leider gehören Männer, die in kurzen Hosen mit weißen Socken und Sandalen durch die Gegend schlendern, noch häufig zum Alltagsbild. Socken in Kombination mit Shorts sollten mittlerweile ein absolutes "No Go" sein. Wenn du im Sommer kurze Hosen trägst, solltest du dich für "unsichtbare" Sneaker-Socken. entscheiden. Die praktischen Füßlinge schauen kaum oder gar nicht aus dem Schuh heraus.

Freizeithosen und Jeans mit Socken kombinieren

Socken trägt man(n) im Freizeitbereich zu langen Jeans, Chinos oder anderen legeren Stoffhosen. Traue dich gerne auch an etwas gewagtere Farben und Muster heran, um ein modisches Statement zu setzen.



Welche Socken trägt man im Büro und welche in der Freizeit?

Beim klassischen Business-Dresscode sind schwarze oder zumindest dunkelfarbige Kniestrümpfe aus den bereits genannten Gründen unumgänglich. Wenn der Arbeitgeber dir keine starren Kleidervorschriften vorgibt, kannst du auch zunehmend im Trend liegende bunte Socken zum Anzug tragen. Achte aber darauf, dass sich die Sockenfarbe in einem anderen Kleiderstück oberhalb der Taille wiederfindet. Stimme die Socken beispielsweise auf das Hemd, die Krawatte oder das Einstecktuch ab.

Und auch hier gilt: Trage möglichst lange Socken oder besser Kniestrümpfe!

Im Freizeitbereich ist farblich und vom Muster her fast alles erlaubt. Der Kombinationslust sind kaum Grenzen gesetzt. Allerdings solltest du es auch nicht übertreiben.
Comics, Autos etc. sind zwar lustig, aber eher etwas für Kinder. Vorschreiben möchten wir dir deinen Style aber natürlich nicht!

 

Fazit zum Socken kombinieren

Das perfekte Outfit endet nicht an der Unterkante der Hose. Nutze das sich dir bietende Potential bei der Auswahl der passenden Socke und setze so persönliche Akzente.

Im bugatti Online-Shop findest du ein breites Angebot an stylischen Socken. Entdecke hier einfarbige Socken und andere Varianten mit interessanten Mustern. Mit Sicherheit ist etwas Passendes für dich dabei!

 

10 Euro
geschenkt

Abmeldung jederzeit möglich

Gefällt
Ihnen ?