• Profitiere jetzt von unseren Adventsaktionen und melde Dich zum Newsletter an. Angebote entdecken!
bugatti Fashion Interview
X Atic
bugatti x Atic - Der moderne Gentleman bei bugatti

Was ist für dich der Modern Gentleman?

Für mich zeichnen den ,,Modernen Gentleman’’ ein gesundes Selbstbewusstsein und Stilsicherheit, gepaart mit authentischem Humor und Charme, aus. Der moderne Gentleman sollte seiner eigenen Linie treu bleiben, um sich in den eigenen Looks wiederzufinden. 

Ein stilvolles Auftreten heißt aber nicht nur, gut auszusehen — auch was man tut, ist entscheidend. Aus diesem Grund sind gute Manieren und einwandfreies Benehmen immer noch die Grundvoraussetzungen, die die Persönlichkeit des (modernen) Gentlemans auszeichnen. Es ist damit nicht getan, der Frau die Tür aufzuhalten, sondern da gehört viel mehr dazu.

Was würde der Modern Gentleman keineswegs in seinem Kleiderschrank haben?

Nun ja, das ist immer eine Sache der Auslegung und der Geschmäcker. Ich persönlich hätte in meinem Kleiderschrank keinesfalls Platz für Kurzarm-Hemden, wenn wir schon bei Hemden sind, Bügelfreie wären ebenfalls ein No-Go, denn das ist kein zeitgemäßer Stil und erst Recht nicht von einem Gentleman der heutigen Zeit.

Dazu zählen auch Sandalen, Flip-Flops und Tennissocken. Auch die übertriebene Oversize-Mode kommt nicht in meinen Kleiderschrank, weil ich dafür keine Verwendung finden könnte, die mit meinen stilistischen Vorstellungen übereinstimmen würde. Gelbe, rosige und petrolfarbene Töne sind bei mir inzwischen auch außen vor und farblich nicht geeignet für einen stilsicheren Auftritt eines Mannes in der Öffentlichkeit.

bugatti x Atic - Das Gentleman-Revival
bugatti x Atic - Styleguide für echte Gentleman
bugatti x Atix - Modern gentleman style by GQ

Was sind für dich Essentials eines Gentlemans in seinem Kleiderschrank?

Ein dunkler Anzug, bevorzugt in blau, schwarz oder grau, ist ein absolutes Must-Have in jedem Kleiderschrank! Diesen könnte man(n) nämlich bei fast allen förmlichen Anlässen tragen. Für das alltägliche Berufsleben bevorzuge ich es, mir die Looks selber zusammenzustellen und einen „Casual meets Business Style“ zu kreieren. 

Das bedeutet für mich, dass Hemden verschiedener Kragenformen ebenfalls vorhanden sein müssen, wie auch Hosen in verschiedenen Schnitten und Formen, um den Casual Chic immer wieder anwenden zu können. Ein Gentleman sollte auch verschiedene Blazer haben, um seinem Stil in verschiedenen Variationen aufzudrücken. Für mich zählen der Zweiknopfblazer und Doppelreiher zu

den absoluten Favoriten. Als Aufwertung zu dunkleren Farben sollte jeder Gentleman als Essential unbedingt mehrere Einstecktücher aus Seide oder auch Wolle (Wintersaison) besitzen, die den jeweiligen Look vollenden. Ebenfalls nicht mehr wegzudenken sind weiße und schwarzfarbige Sneakers aus meinem Kleiderschrank, weil sie jeden Look optimal ergänzen, stets einen ,,modernen’’ Touch mitbringen und meines Erachtens in der heutigen Zeit ein treuer Wegbegleiter und eine sichere Bank zu allen Looks darstellen. Als Variation zu meinen Sneakern sind Chelsea Boots und Double-Monks für die Herbst-/Winter Saison ebenfalls ein Must-Have, um den Casual Chic Look einfach und unkompliziert zu kombinieren, wie man Ihn gerne hätte. Zu guter Letzt ist eine gute zeitlose Uhr das A und O für einen Gentleman und dient jedem Outfit die perfekte Addition. Sie zeigt nicht nur, dass er etwas von Stil versteht, sie ist ein Statement für traditionelle Werte.

Kleidungsregeln sind für mich kein „Muss“, sondern ein „Kann“.

 

A gentleman is one who puts more into the world than he takes out.
George Bernard

Wie stehst du zu antiquierten Kleidungsregeln wie bspw. kein T-Shirt unter einem Jackett oder keinen braunem Leder nach 18 Uhr?

Ein schickes, einfarbiges und wertiges T-Shirt kann genauso gut aussehen, wie ein Rollkragenpullover unter einem Jackett. Probieren geht über studieren! Wenn der Look Casual Stylish kombiniert ist, finde ich braune Stiefeletten als Addition ebenso klasse, wie feine cleane Sneaker.

Wir sollten die antiquierten Kleidungsregeln nicht links liegen lassen, aber stets neu justieren und updaten, sodass ein zeitgemäßes Outfit dabei rauskommt. Wo wir früher weiße Sneaker zu einem Anzug ein absolutes No-Go dargestellt haben, sind sie inzwischen wiederrum in der Szene nicht mehr wegzudenken, weil eben ein modisches Umdenken stattgefunden hat. Stil geht auch über die Kombination, man muss nur wissen, wie man es tut. 

Welche Styling- und Beauty- "Do`s und Dont‘s" gibt es aus Deiner Sicht?

DO’S:
Neben Föhn und Kamm gehört eine Bürste zur Styling-Grundausstattung. Die morgendliche und abendliche Tagescreme sind aus meiner Sicht ebenfalls elementar wichtig, genauso wie die tägliche Haar- und Bartpflege, die man(n) nicht vernachlässigen sollte. Für mich ist es inzwischen zur Gewohnheit geworden, einmal die Woche einen Barber und Friseur zu besuchen, weil die modische Frisur/Rasur eines Mannes unabdingbar ist, wenn man stets modisch sein möchte. Der moderne Mann von Heute betont nicht nur seine Männlichkeit mit natürlichen „Accessoires“ wie seinem Bart, er sollte diese mit passenden Männerpflege-Produkten wie Feuchtigkeitscremes, Bartöl und Düften hegen und pflegen.

DONT’S:
Für mich ist ein absolutes No-Go, an den Styling- und Beautyprodukten zu sparen, um mit minimalen Aufwand das maximale zu erreichen. Mit Super E10 lässt sich auch kein Ferrari betanken und dieser Maßstab ist ein gutes Beispiel für die Pflege der Haut. Gute qualitative Produkte sind die Basis fu?r eine gesunde und nachhaltige Pflege der Haut. Des Weiteren sind für mich Muster-Rasuren im Bart wie zb. Triples, ein absolutes NO-GO!


Old Fashioned oder Gin Tonic? Martini oder Aperol Spritz?

Absolut, der Old Fashioned. Die Mutter aller Cocktails! Für mich ist das durch den bittersüßen Geschmack stets ein Klassiker -ein Drink für die Ewigkeit. Beim Aperitif bevorzuge ich ebenfalls das Bittere und zugleich Süße und finde an warmen Sommertagen einen Aperol Spritz stets als Erfrischung passend. 

10 Euro
geschenkt

Abmeldung jederzeit möglich

Gefällt
Ihnen ?


Spannende Artikel aus dem Bereich Specials & Season
Liebe zum Strick – Pullover-Trends für den Herbst/Winter 2020

Welche Pullover-Trends uns im Herbst und Winter 2020 erwarten und mit welchen (Kn)it-Pieces ihr ganz vorne dabei seid, zeigen wir euch in diesem…

Artikel lesen
Das Bermuda-Dreieck - wie man(n) die passende Bermuda für den Sommer kombiniert

Wir zeigen euch, wie ihr das perfekte Outfit rund um die neue Bermudahose kombiniert und sie sogar businesstauglich macht.

Artikel lesen
Home Office Outfits: Bequem arbeiten von zuhause

Kleider machen Leute - Dies gilt auch im Home Office. Wie du auch zuhause eine top Figur machst und welche Tipps dir beim Home Office helfen, erfährst…

Artikel lesen