• Verlosung eines exklusiven bugatti Schlittens im Wert von 220€ unter allen Teilnehmern. Jetzt teilnehmen!

Die Manteltrends 2019 - Das sind unsere Top 5 Must-have Mäntel der Saison

Die Blätter fallen, die Temperaturen sinken unter 10 Grad und die Heizung wird aufgedreht – es wird Zeit, die Mäntel aus dem Schrank zu holen. Der Mantel ist auch im Winter 2019/2020 wieder hoch im Kurs. Teddycoats und leuchtende Farben bei den Damen und klassische Karos oder Daunenalternativen vollenden unser Outfit und sorgen dabei für die nötige Portion Wärme in der Saison. Natürlich beschert uns die neue Jahreszeit auch neue Manteltrends. Welche das sind und was du auf jeden Fall ausprobieren solltest, das erfährst du im Magazin.

Caban, Trenchcoat, Chesterfield, Blazermantel oder doch das Cape? Dass es viele verschiedene Arten von Mänteln gibt, ist klar. Jedes Jahr gibt es tolle neue Ideen und Kombinationsmöglichkeiten, die Wintergarderobe aufzupeppen. Ein paar Trends kamen letztes Jahr sogar so gut an, dass sie es auch dieses Jahr wieder in unserer Top 5 geschafft haben. Die Trends sind wortwörtlich bunt gemischt: Von langen Maxicoats über diverse Muster und verschiedene Materialien findest du in den Stores wirklich alles. Wir zeigen dir, welche 5 Mäntel im Herbst und Winter 2019/2020 für uns die Must-Haves sind und finden gemeinsam dein Statement Piece für das perfekte Winteroutfit.

Mantel-Mut: Warm eingepackt mit den Manteltrends für die neue Jahreszeit

Zweck von Mänteln ist es, uns bei dem eisigen Wetter schön warm zu halten. Für viele Menschen wirken sie aber sehr wuchtig und sind mehr Mittel zum Zweck als Lieblingspiece. Das muss aber gar nicht sein! Mäntel gibt es in unzähligen Variationen und genauso vielfältig sind auch die Trends dieses Jahr. Wie auch bei den Pullovern dieser Saison steht bei Mänteln Farbe an allererster Stelle. Es darf experimentiert werden und es gilt: Alles geht, was Spaß macht.

So werden auch die verschiedenen anderen Trends wie Karomuster oder Teddystoff gerne mit knalligen Farben kombiniert. Die alten Lieblingsteile aus dem Schrank müssen aber nicht vergessen oder gar entsorgt werden – Klassiker gehen nie aus der Mode und können im Handumdrehen an die neue Saison angepasst werden, sei es mit Accessoires oder einem stylischen Pullover drunter. Für einen besseren Überblick kommen hier nun unsere 5 Must-Haves.


Kuschelig durch die neue Jahreszeit: Teddy- und Fellmäntel

Teddy- und Fellmäntel kommen dir bestimmt schon bekannt vor. Sie waren bereits letzte Saison groß im Kommen. Dabei wurde allerdings noch auf natürliche Farben und Erdtöne gesetzt. Diese Saison ist das ein bisschen anders. Es gibt zwar nach wie vor noch viele Modelle in Beige- und Brauntönen, aber auch knalligere Optionen sind auf dem Vormarsch. Kombiniert mit den Farbtrends entstehen Statement-Pieces, die das Outfit sofort super stylisch aussehen lassen.

Damit in dem Outfit nicht zu viel los ist, lässt sich dieser Manteltrend am besten mit schlichteren Outfits verbinden.

Bunt, bunter, Manteltrends im Herbst und Winter

Farben stehen klar im Fokus dieser Saison. Spitzenreiter sind Gelb und Rot – Sie sind die Trendfarben des Herbsts und Winters. Das schränkt aber keines Falls ein, denn auch extravagantere Farben wie Violett oder die gedeckteren Erdtöne sind vielzählig in den Läden zu finden. So kannst du dich komplett austoben, was die Farbwahl deines Lieblingsmantels angeht. Rot, Gelb, Grün oder doch was ganz Anderes: Du hast die Wahl! Und genau das ist es, was wir an dem Trend so toll finden. Du kannst so viel oder so wenig Farbe wie du willst einsetzen – sei es einfarbig, mit kleinen Akzenten oder auffälligem Muster.

Besonders elegant werden große, bunte Mäntel, wenn sie zu einem schicken Abendoutfit kombiniert werden. Was ist deine Farbe?

Mantel? Check!

Ein Allrounder, der Hand in Hand mit den Outfits der kalten Tage geht: Karo. Egal ob große oder kleine Karos, das Check-Muster hat es uns einfach angetan, daher wird es im Herbst und Winter in vielen Kleiderschränken sicher nicht fehlen. Sie sind die perfekte Ergänzung zu schlichten Outfits und eignen sich für den schicken Business-Look sowie als modischer Begleiter im Alltag. Durch die vielen verschiedenen Karomuster, wird dieser Trend nicht langweilig und hat es so auch auf die Mäntel der neuen Saison geschafft. Hier sind dir keine Grenzen gesetzt: Schwarz-Weiß-Muster, Farbig, komplett in Karo oder nur einzelne auf einzelnen Partien – Tob dich aus!

Fehlt der perfekte Karomantel noch in deinem Kleiderschrank? 

Maximale Wärme mit Maxi-Mänteln

Ein weiterer unserer Favoriten ist der Maxicoat. Er reicht bis zum Boden oder endet knapp darüber und gibt uns ein wohliges Gefühl. Komplett eingepackt ist man für jedes Wetter gewappnet und sieht noch dazu schick aus.

Schon in der Übergangszeit hat man sie an jeder Ecke gesehen – die etwas dünneren Versionen. Meist waren sie beige, braun oder grau. Mit sinkenden Temperaturen werden diese Mäntel aber durch dickere Optionen ersetzt. Gefüllt mit Daunen oder als Steppvariante bleibt man immer warm. Kombiniert man dieses schicke Teil mit einem schlichten Outfit und schicken Boots steht im Nu ein perfektes Winteroutfit ohne großen Aufwand betrieben zu haben. Auch die lässigere Kombi mit Hoodie und Sneakern ist total angesagt.

Daune, Stepp und Alternativen

Nicht nur alleine schön, sondern auch in Kombi: Daunen- und Steppmäntel. Sie machen ihr Comeback und wir heißen sie mit offenen Armen willkommen. Ob in Maxi-Länge oder als Kurzmantel: Stepp gibt dem Mantel ein bisschen mehr Pepp und den letzten Funken Style der ihm noch gefehlt hat. Noch dazu halten sie unglaublich warm und bringen uns erkältungsfrei durch den Winter. Besonders cool finden wir die Kombi verschiedener Stoffe und Farben sowie den Layering-Look.

Wer keine Daune will, sollte sich unbedingt die OUTIQ Jacken angucken, die mit Hightech-Füllmaterial durch das Speichern von Körperwärme warmhalten und gleichzeitig umweltfreundlich sind. Was will man mehr?


Unser Tipp: Klassiker gehen nie aus der Mode. Mit stilsicheren Schnitten und gedeckten Farben liegst du nie falsch. Möchtest du dein Outfit dann doch aufpeppen, bieten sich Eyecatcher wie bunte Pullover oder Accessoires an. So kannst du deinen Allrounder jedes Jahr wieder neu interpretieren.
 

Everyone in the world should have a trench coat, and there should be a trench coat for everyone in the world.
Angela Ahrendts

Shop Now

Fazit: Manteltrends in allen Formen

Wir sind begeistert von den diesjährigen Manteltrends. Wir haben euch unsere 5 Favoriten vorgestellt und gezeigt, dass auch die alten Klassiker immer noch ganz vorne dabei sind. Als stilvolle Begleiter können die Mäntel jedes Outfit aufwerten, sodass du auch in der kalten Jahreszeit stylisch unterwegs sein kannst.

Weißt du bereits, welchen neuen Mantel du dir diesen Herbst und Winter gönnen wirst? Die neue bugatti-Kollektion hat alle Must-Haves parat, sodass du ganz bequem deine neuen Lieblingsstücke für den perfekten Herbst- und Winter-Look shoppen kannst.

10 Euro
geschenkt

Abmeldung jederzeit möglich